Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt
info@beautytravels24.de
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tuv Logo
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tüv Logo
Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt

Fettabsaugen mit Vaser Lipo oder Klassische Lipo

Präzise, schonend und schmerzfrei – VASER Lipo ist der neue Stern unter den Fettabsaugen-Methoden

Weltweit ist das Fettabsaugen bei Schönheitsoperationen die Nummer eins – noch vor Brust-Operationen und Augenlidkorrekturen. Denn viele Menschen träumen von einer straffen und attraktiven Figur, wenn sie trotz der richtigen Ernährung und gezielten Sport die störenden Fettpölsterchen nicht in den Griff bekommen.

Selbst mit strengen Diäten, Gymnastik und ausgewählten Cellulite-Behandlungen lassen sich häufig hartnäckige Fettpolster nicht bekämpfen. Zwar reduzieren sich durch sportliche Aktivitäten und ausgewogene Ernährung die Fettmengen, nicht jedoch die Anzahl der Fettzellen. Und die sitzen oft genau da, wo sie am meisten stören. Sie beeinträchtigen den ästhetischen Gesamteindruck der Körperproportionen und damit das Selbstbewusstsein vieler Betroffener.

Vaser Lipo Türkei

Früher ein massiver invasiver Eingriff

An diesem Punkt kommt das Fettabsaugen ins Spiel. Dieser Eingriff entfernt vorhandenes Fettgewebe inklusive der Fettzellen und zählt heute zu den sichersten Methoden der Schönheitschirurgie. Das liegt vor allem an der permanenten Weiterentwicklung der Techniken.

Die klassische Fettabsaugung setzt auf eine physiologische Kochsalzlösung (Tumeszenz), die mit einem Medikament zur lokalen Betäubung verabreicht wird. Anschließend werden kleine Schnitte an den betroffenen Stellen angelegt, durch die Kanülen zur Absaugung des überschüssigen Fettgewebes eingeführt werden. Diese Kanülen sind besonders dünn, um Muskeln, Nerven und Blutgefäße zu schonen.

Eine Variante ist die Wasserstrahl-assistierte Liposuktion (WAL). Dabei wird die Fettabsaugung ohne Tumeszenzlösung mithilfe eines feinen Wasserstrahls durchgeführt. Mit Hilfe einer Vibrationskanüle funktioniert die
Vibrationstechnik. Auch bei dieser Power Assisted Liposuction (PAL) handelt es sich um eine klassische Variante der Fettabsaugung. Die drei Methoden sind seit Jahren bewährt und erlauben auch das Absaugen großer Fettmengen. Faktisch handelt es sich bei dieser ästhetisch-chirurgische Operation noch immer um eine sehr massive Angelegenheit, da es sich bei der klassischen Fettabsaugung um einen invasiven und schmerzhaften Eingriff handelt, der immer seltener durchgeführt wird.

Ultraschall zur Fettzellenentfernung

In den vergangenen Jahren hat eine wahre Revolution hinsichtlich der Präzision des Eingriffs, der Schonung des Gewebes und der Straffung der behandelten Bereiche stattgefunden. VASER Lipo heißt die Zauberformel, die wesentlich geringere Schwellungen, minimierte Verletzungen im Gewebe und eine stark verkürzte Rekonvaleszenz-Phase gewährleistet. Bei VASER handelt es sich aktuell dank des Strahlungseffektes durch Ultraschall um die schonendste und präziseste Technologie zur Fettabsaugung. Bei diesem Verfahren werden die Fettzellen über ultradünne Kanülen und den Einsatz von Ultraschall-Energie aufgelöst, verflüssigt und abgesaugt.

Diese Methode erlaubt auch das Absaugen von Fettdepots, die sich direkt unter der Haut befinden. Zusätzlich können zirkuläre Fette gefahrlos entfernt werden. Diese Vorteile können die klassischen Verfahren nicht gewährleisten. Gleichzeitig erlaubt VASER Lipo nicht nur die bloße Entfernung von Fett, sondern auch die gleichmäßige Absorption und gleichzeitige Modellierung von Fettdepots.

Dadurch kann beispielsweise Muskulatur definiert hervorgehoben – Stichwort Sixpack beim Mann – oder bei Anti-Cellulite-Behandlungen die Ursache von Orangenhaut behandelt werden, unter der viele Frauen leiden. Weil Bindegewebe und Blutgefäße bei der VASER Lipo nicht zerstört werden, kommt es zu einer sichtbaren und ästhetischen Straffung der Haut, die bei der klassischen Methode nicht zu erreichen ist. Zudem sind unerwünschte Ungleichheiten wesentlich seltener und der Patient nach dem Eingriff nahezu schmerzfrei.

Speziell in der Türkei wurden in den vergangenen Jahren viele Ärzte von ausgewiesenen Spezialisten in der Anwendung der VASER-Technik weitergebildet, um mit diesem System ästhetisch perfekte, natürlich aussehende Ergebnisse zu erzielen. Die meisten VASER Patienten lassen den Eingriff rein unter lokaler Betäubung durchführen und sind in der Regel bereits ein oder zwei Tage später wieder gesellschaftsfähig.

https://www.beautytravels24.de/asthetik/fettabsaugen-mit-vaser-lipo-oder-klassische-lipo/