Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt
info@beautytravels24.de
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tuv Logo
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tüv Logo
Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt

PRK

Bei der Lasek, oder auch PRK genannt, wird die Hornhautschichtdecke (Flap) nicht weggeklappt, sondern die oberflächliche Hornhautschicht komplett abgetragen. Im Anschluss daran erfolgt die eigentliche Laserbehandlung. Zum Schluss wird eine Schutzlinse eingesetzt, die wieder entfernt wird, sobald sich die eigene Hornhautschicht nachgebildet hat.
Diese Operationsmethode wird überwiegend bei Patienten angewendet, die eine geringe Hornhautschichtdicke (Flaps) aufweisen. Diese Lasik-Methode ist daher auch nur für Patienten mit dem zuvor beschriebenen Problem zu empfehlen.

PRK

PRK mit Wavefront

Auch hier wird das gleiche Untersuchungsverfahren wie bei der Wavefront LASIK oder iLasik (Schritt 1) angewendet. d.h. Mittels Wavefront-3D-Messung Analyse wird der “genetische Fingerabdruck” des Auges individuell bestimmt und bei der Behandlung der Hornhaut berücksichtigt. Bei dieser Methode unterscheidet sich nur die Hornschichtbearbeitung. Bei der PRK wird die Hornhautschichtdecke (Flap) nicht weggeklappt, sondern die oberflächliche Hornhautschicht abgetragen bzw. abgelöst weil sie sehr dünn ist. Im Anschluss daran erfolgt die eigentliche Laserbehandlung. Zum Schluss wird eine Schutzlinse eingesetzt, die wieder entfernt wird, sobald sich die eigene Hornhautschicht wieder nachgebildet hat.

Diese Operationsmethode wird überwiegend bei Patienten angewendet, die eine geringe Hornhautschichtdicke (Flaps) aufweisen. Diese Lasik Methode ist nicht „alt“, sondern kann nur angewendet werden wenn Sie eine dünne Hornschicht haben! PRK Lasek-Methode ist daher auch nur für Patienten die eine dünne Hornschicht oder auch eine Narbenfreie-Lasik wünschen  zu empfehlen.

PRK OHNE Wavefront

Wenn Sie für eine Wavefront-Messung nicht geeignet sind, dann wird PRK-LASIK ohne Wavefront-3D-Messung angewendet.  PRK minimiert die Risiken während der Erstellung der Hornhautlamelle (Flap).

Die Ärzte, zu denen wir Sie vermitteln, informieren Sie gerne über die weiteren Möglichkeiten.
Für alle Laser-Behandlungen werden nur Einwegartikel verwendet. Dies reduziert das Risiko einer Infektion auf Null.

 

https://www.beautytravels24.de/prk-lasek/

PRK Heilungsphase

Behandlungsdauer

10-15 Minuten

Anästhesie

Lokal mit Tropfen

Aufenthalt in Istanbul

3 Tage

Gesellschaftsfähig

1 Tag

Augen Lasern Kosten Türkei

PRK mit Wavefront
1190
Kosten beide Augen
PRK ohne Wavefront
990
Kosten beide Augen
All-Inklusiv-Paket Leistungen
  • 15 Jahre Garantie
  • 3 Übernachtungen im 5* Hotel in Istanbul
  • Vor-und Nachuntersuchung
  • Park & Fly
  • Begleitperson kostenfrei
  • Kostenfreie Stadttour
  • Keine Vorkasse
  • Persönliche, deutschsprachige Assistenten

PRK Häufige Fragen

Bei der PRK/LASEK Behandlung handelt es sich um einen kurzen Eingriff. Die Behandlung startet mit dem Entfernen der Epithel. Das ist die oberflächliche Zellschicht der Hornhaut. Anschließend modelliert der Laserstrahl das Hornhautgewebe im Mikrometerbereich. Die Hornhaut erhält die richtige Krümmung und die Fehlsichtigkeit wird ausgeglichen.

Bei allen drei Arten der Fehlsichtigkeit (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung) kommt

die PRK/LASEK Methode für das Augenlasern generell in Frage. Folgende Voraussetzungen für die Behandlung der Fehlsichtigkeit mit der LASEK/PRK Methode sind zu erfüllen:

  • Brillen- oder Kontaktlinsenträger.
  • mindestens 18 Jahre alt.
  • Sehstärke seit einem Jahr stabil.
  • LASIK Behandlung kommt nicht in Frage.
  • ausreichende Hornhautdicke.
  • nicht schwanger.
  • keine Augenerkrankungen.

Die Werte sollten vor einer Behandlung etwa über den Zeitraum von einem Jahr stabil sein. Im Zweifel wird Ihre Sehstärke gewissenhaft von unseren Spezialisten überprüft.