24/7 kompetent für Sie da:
Kontaktformular
Besuchen Sie uns:
Herrenstr. 14
76437 Rastatt
Kontakt TÜV geprüfte Service-Qualität TÜV geprüfte Service-Qualität TÜV geprüfte Service-Qualität

Und so funktioniert's

Als ersten Schritt muss man natürlich wissen, ob es sich um ein medizinisches oder um ein ästhetisches Problem handelt.

Bei medizinischen Problemen haben Sie bestimmt bereits einen Zahnarzt aufgesucht. Dieser erstellt eventuell einen Heil- und Kostenplan, sowie Röntgenbilder oder Abdrücke. Diese Unterlagen können Sie bei uns einreichen und wir leiten diese an unsere Fachärzte weiter.
Auf Grund der Angaben Ihres Zahnarztes kann der Chirurg in Istanbul die Reichweite der notwendigen Behandlungen ersehen. Der Zahnarzt würde auch gerne wissen, wie alt Sie sind und ob Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck oder sonstigen bestehen und welche Medikamente Sie auf Grund dieser Krankheit einnehmen. Dies ist wichtig, um von vorne herein Risiken ausschließen zu können. Unsere Fachärzte werden dann Ihre Behandlung bestätigen oder eventuell eigene Vorschläge unterbreiten.

Bei ästhetischen Problemen benötigen wir Fotos von Ihren Zähnen. Am besten eines mit geschlossenem Kiefer und eines mit offenem Kiefer. Die Fotos werden ebenfalls an unseren Zahnarzt weitergeleitet, der Ihnen die sinnvollste Behandlung vorschlägt.

Sobald wir von unserem Zahnarzt eine Rückmeldung haben, erstellen wir Ihnen eine unverbindliche  und detaillierte Kostenberechnung. Dies alles ist selbstverständlich kostenfrei. Keine Vorkasse! Die Behandlungskosten zahlen Sie komplett vor Ort!

Wenn Sie Fragen zu der Kostenberechnung haben oder Ihnen noch etwas unklar ist, melden Sie sich bitte bei uns. Gerne beantworten wir Ihnen diese.

Die Terminvergabe erfolgt bei uns auch kurzfristig. Die Patienten von Beauty Travels 24 haben das Privileg sich Ihren Wunschtermin frei auszusuchen. Wir richten uns nach Ihrer freien Zeit und organisieren den Aufenthalt zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum. Wenn Sie die Behandlung antreten möchten, so erhalten sie von uns ein Patienten-Anmeldeformular. Das Patientenanmeldeformular sollten Sie uns ausgefüllt zurück senden. Dies ist wichtig für die Klinikanmeldung sowie für die verbindliche Flugbuchung - wenn wir die Flüge für Sie buchen sollen.

Wenn Sie die Flug-Buchung durch uns - über unser Buchungs-System - wünschen, ist es für uns ebenso wichtig zu wissen, von welchem Abflughafen Sie fliegen und in welchem Zeitraum Sie Ihre Reise antreten möchten, damit wir Ihnen entsprechende Beispielflüge zusenden und Sie über die zu erwartenden Kosten aufklären können. Wir nennen Ihnen dann den Betrag, den Sie bitte vorab an uns überweisen sollten, damit wir Ihre Flüge über unser Buchungssystem buchen können. Für jede Flug-Buchung durch uns, fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15€ an. Sie können aber auch Ihre Flüge selber buchen. Dann würden wir Sie bitten, wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden - uns Ihre Flug-Buchungsbestätigung mit dem Patienten-Anmeldeformular ebenfalls zu senden.

Um den kompletten Ablauf Ihrer Reise zu gewährleisten, sollten Sie so viele Tage – wie in Ihrer Kostenberechnung genannt - in Istanbul einplanen. 

Selbstverständlich können Sie auf Wunsch gerne Ihren Aufenthalt verlängern. Der Flug würde dann entsprechend Ihres Wunschaufenthaltes bzw. dessen Dauer gebucht werden. Gerne buchen wir - wenn Sie wünschen - auch eines unserer Partnerhotels, damit Sie Ihren restlichen Aufenthalt in Istanbul genießen können. Sprechen Sie uns hier einfach an – gerne helfen wir Ihnen weiter.

Sobald Sie sich für das Angebot entscheiden und Ihre Reisezeit auch geplant haben, senden Sie uns bitte das Anmeldeformular ausgefüllt per Fax, per Email oder per Post zu. Wir buchen gerne Ihre komplette Reise und bestätigen Ihnen diese per E-Mail mit einer Reiseverlaufsmappe.  Dort steht worauf Sie vor Ihrer Reise achten sollten und die wichtigen Telefonnummern für Ihre Reise. 

BITTE UNBEDINGT BEACHTEN:

  • 2 Wochen vor der Operation bitte folgende Medikamente nicht einnehmen: Aspirin, ASS, Thomapyrin, Ecopyrin, alka Seltzer, Marcumar sowie andere blutverdünnenden Medikamente.
  • 3 Tage vor der Operation dürfen kein Alkohol oder Drogen eingenommen werden.
  • Wenn Sie wegen einer chronischen oder akuten Krankheit (Diabetes, Herzerkrankung, Bluthochdruck oder Niedrigblutdruck, Tuberkulose u.a.) Medikamente einnehmen, so müssen Sie dies bitte dem Zahnarzt vor der Operation unbedingt mitteilen.
  • Ab der letzten Woche vor der Operation dürfen keine Beta Blcoker, Mao Inhibatoren (Aurorix u.a.) gerinnungshemmende Medikamente (Heparin, Coumadin u.a.) eingenommen werden. Wenn Sie innerhalb dieses Zeitraumes solche Medikament eingenommen haben, so teilen Sie dies bitte unserem Arzt mit.
  • Bitte verwenden Sie ab der letzten Woche vor der Operation keine Multivitaminpräparate die B und E Vitamine enthalten. Diese verstärken die Blutungen.
  • 24 Stunden vor der Operation müssen Sie mit dem Rauchen aufhören. Falls Sie dies nicht können, so versuchen Sie bitte das Rauchen auf ein Minimum zu reduzieren. Die Nikotinaufnahme verzögert die Heilungsphase bzw. erhöht auch die Infektionsrisiken.

Am Behandlungstag bitte beachten:

  • Vor der Behandlung ausreichend schlafen.
  • Frühstücken Sie am Behandlungstag ausreichend. Falls die Operation am Nachmittag erfolgt, empfehlen wir ein leichtes Mittagessen.
  • Am Behandlungstag bitte keine Getränke trinken welche Koffein enthalten. Diese Getränke können die Sensibilität erhöhen sowie eine verstärkte Blutung während der Operation auslösen.