Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt
info@beautytravels24.de
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tuv Logo
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tüv Logo
Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt

Gynäkomastie in der Türkei

Für Ihren maskulinen Auftritt

Gynäkomastie Türkei

Eine definierte und trainierte Brust ist für viele Männer Ausdruck ihrer Maskulinität. Ist das Brustvolumen jedoch zu groß und liegt eine sogenannte Gynäkomastie vor und damit steigt bei den Betroffenen der Leidensdruck. Das Phänomen dieses Männerbusens tritt bei geschätzten 40 bis 60 Prozent der männlichen Bevölkerung in Deutschland auf. Bei einer Gynäkomastie handelt es sich um einen Überschuss an Brustdrüsengewebe, der durch Hormone beeinflusst wird. Liegt lediglich ein überdurchschnittlicher Fettanteil vor, kann das Brustvolumen durch Training und Diät reduziert werden. Resultiert die Gynäkomastie jedoch aus einer Zunahme an Körperfett oder aus reinem Übergewicht, sollte ein plastisch-chirurgischer Eingriff überlegt werden, wenn man gern wieder einen freien Oberkörper zeigen möchte.
Eine chirurgische Behandlung der Gynäkomastie in Istanbul verhilft Ihnen wieder zu einer flachen konturierten Männerbrust, die Ihnen langfristig erhalten bleibt.

Gynäkomastie in der Türkei – Allgemeine Informationen

Die Gynäkomastie wird entweder durch das Absaugen von Fettgewebe oder/und das Ausschneiden überschüssigen Drüsengewebes behandelt. Handelt es sich lediglich um überschüssige Fetteinlagerungen und nur eingeschränkt gedehnte Haut, reicht die Fettabsaugung. Wird die Gynäkomastie aber durch überschüssiges Drüsengewebe verursacht, kommt man über einen Schnitt am Brustwarzenhof nicht herum, über den dann das Gewebe entfernt wird. Ist die Hautdehnung sehr ausgeprägt, wird diese auch gleich gestrafft. Die Brust ist wieder flach und das Ergebnis dauerhaft.

Gynäkomastie istanbul

Beratungsgespräch mit dem Arzt

Bevor die Gynäkomastie in Istanbul durchgeführt wird, wird das Verfahren inklusive OP- und Narbenverlauf gemeinsam besprochen. Wir informieren Sie ausführlich über mögliche Risiken, die in Verbindung mit dem Eingriff entstehen. Auch das postoperative Vorgehen wird erklärt.

Das Beratungsgespräch kann bie Gynäkomastie in der Türkei auch am Operationstermin stattfinden und ist kostenlos.

Gynäkomastie vor und nach der OP

Vor der Operation unterzieht Sie unser Internist einer präoperativen Untersuchung mit Blutentnahme, EKG-Untersuchung und Analyse Ihres Gesundheitszustands. Der Eingriff  dauert in der Regel rund drei bis vier Stunden. Er wird immer unter Vollnarkose durchgeführt. Kalkulieren Sie für den Klinikaufenthalt eine Übernachtung. Ohne zu grosse körperliche Anstrengung können Sie bereits wenige Tage nach dem Eingriff wieder Ihre normalen Alltagsaktivitäten verrichten. Nach insgesamt 5 Übernachtungen können Sie anschliessend die Rückreise aus der Türkei antreten. Ab der zweiten Woche können Sie wieder normale Aktivitäten ausüben, jedoch keine körperlich belastenden Aktivitäten absolvieren. Während sechs bis acht Wochen dürfen keine sportlichen Aktivitäten ausgeübt werden. Auch die Narben dürfen drei bis vier Monate nicht der Sonnen- oder Solariumstrahlung ausgesetzt werden.

https://www.beautytravels24.de/gynakomastie/

Gynäkomastie Heilungsphase

Behandlungsdauer

3-4 Stunden

Anästhesie

Voll

Aufenthalt in Istanbul

6 Tage

Gesellschaftsfähig

1 Woche

Gynäkomastie Kosten Türkei

Erfahrung seit 30 Jahren
Professor für Plastische Chirurgie
2.950
Erfahrung seit 17 Jahren
Facharzt für Plastische Chirurgie
2.550
All-Inklusiv-Paket Leistungen
  • Inklusive Flugkosten bis 150€
  • Park & Fly
  • VIP Rund-um Transfer
  • 5 Übernachtungen im 5* Hotel in Istanbul
  • Kostenfreie Übernachtung für die Begleitperson
  • Laborkosten, Medikamente und Equipments
  • Vor-und Nachuntersuchung
  • Kostenfreie Stadttour

Gynäkomastie Häufige Fragen

Ca. 2 Wochen vor der Operation sollte auf die Einnahme von Schmerzmitteln wie Aspirin verzichtet werden. Medikamente sind schon in der Vorlaufzeit abzusetzen. Nikotin und Alkohol sollte man 3 bis 4 Wochen vor der Operation radikal reduzieren. Bei Übergewicht empfiehlt es sich, noch vor der Operation einige Kilos abzunehmen. Über Allergien oder Blutgerinnungsstörungen sollten unsre Spezialisten im Vorgespräch informiert werden.

Von Gynäkomastie spricht man, wenn das Brustdrüsengewebe beim Mann wächst. Das zusätzliche Gewebe ist meistens gutartig, kann aber gerade bei älteren Männern ein Hinweis auf Brustkrebs geben. Bei manchen Männern tritt die Gynäkomastie schon während der Pubertät auf.

In den meisten Fällen ist die lasergestützte Liposuktion erfolgreich. Es kann nicht nur das Fettgewebe, sondern auch das feste Drüsengewebe eingeschmolzen werden. Dies erspart große Schnitte an der Brust. Ferner hat der Laser eine effektiv hautstraffende Wirkung, so dass auch bei schlaffer Hautqualität große Schnitte erspart bleiben.

Bei starkem Übergewicht ist es ratsam, erst ein vereinbartes Zielgewicht zu erreichen. Erst dann kann man eine adäquate OP-Planung vornehmen.