Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt
info@beautytravels24.de
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tuv Logo
Seit 2012 TÜV-zertifiziert mit Beratungszentrum seit 2008!
Tüv Logo
Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt

Haartransplantation Kosten

Haartransplantation Kosten – Türkei vs. Deutschland

Istanbul ist zum Zentrum für Haartransplantationen avanciert. Die Kosten sind viel geringer als in Deutschland. Woran das liegt, zeigen wir hier.

Spätestens, wenn die Haare ausfallen, fragen sich Betroffene, was man dagegen tun kann. Da ist guter Rat teuer. Medikamente können zwar etwas Abhilfe schaffen, doch egal ob es sich um genetische Ursachen oder um Haarausfall infolge einer Krankheit handelt, die Wirkung der Medikamente gegen Haarausfall bleibt relativ begrenzt. Außerdem können Medikamente immer auch Nebenwirkungen haben, die zusätzlich zu der psychischen Belastung dazukommen.

Haartransplantation in der Türkei – warum der Gesundheitstourismus boomt

Als Ausweg bleibt oft nur eine Haartransplantation. In der Tat hat sich in diesem Gebiet in den letzten Jahren viel getan. Eine Haartransplantation mit der FUE-Methode (Follicular Unite Extraction) hat weder Nebenwirkungen noch sonstige Nachwirkungen. Bei der FUE-Technik werden sogenannte Grafts (Haarbüschel oder Einzelhaare) entnommen und an anderer Stelle verpflanzt. Doch die Sache hat zunächst einmal einen Haken. Genau genommen zwei Haken: Erstens beteiligen sich die Krankenkassen an den Kosten einer Haartransplantation nur in Ausnahmefällen. Zweitens sind die Kosten für eine Haartransplantation in Deutschland recht teuer. Weswegen der Gesundheitstourismus schon seit Jahren boomt.

Haartranplantation Kosten

Warum ist eine Haartransplantation in der Türkei so günstig?

Immer mehr Patienten reisen, um sich behandeln zu lassen, in Länder, wo die Kosten für Haartransplantationen, Zahnbehandlungen oder andere Schönheitsoperationen viel geringer sind. Dadurch ist beispielsweise Istanbul zu einer Metropole in Sachen Haartransplantation geworden. Während man in Deutschland schnell mal einen fünfstelligen Betrag bezahlen muss, kostet eine Haartransplantation in der Türkei im Durchschnitt 1500 bis 2500 Euro. Und da sind die Hotel- und Transferkosten bereits enthalten, manchmal sogar die Flugkosten. Hört man so hohe Preisunterschiede, fragt man sich natürlich: Wie kann das sein? Kommen etwa noch versteckte Kosten auf mich zu, wenn ich eine Behandlung in der Türkei buche? Leidet der Service oder vielleicht sogar die Qualität? Nein. Sie bekommen die höchsten Service- und Qualitätsstandards, die es für Haartransplantationen gibt.

Der Grund, warum eine Haartransplantation in Istanbul vergleichsweise so wenig kostet, sind die niedrigeren Lebenshaltungskosten in der Türkei. Das wirkt sich auf die Preise für Produkte und Dienstleistungen aus. Lebenshaltungskosten sind die Ausgaben, die für das tägliche Leben nötig sind. Dazu gehören u.a. Wohnen, Verpflegung, Kleidung und andere alltägliche Konsumausgaben. Das Infoportal www.laenderdaten.info hat ermittelt, dass die Lebenshaltungskosten der Türkei (2016) 36,1 Prozent niedriger waren als die in Deutschland. Von den ausgewerteten 97 Ländern lag die Türkei damit auf Platz 54, Deutschland auf 26. Das heißt, die Preise – auch für Gesundheits-Behandlungen – sind in der Türkei generell viel niedriger.

Wie Sie einen seriösen Anbieter zur Haartransplantation finden finden

Die günstigen Preise in der Türkei locken immer mehr Anbieter an. Diese wollen am boomenden Markt für Gesundheitstourismus mitmischen. Wodurch es zu Qualitätsunterschieden kommt. Darum müssen Patienten darauf achten, die Haartransplantation in der Türkei bei einem seriösen Anbieter durchführen zu lassen. Bevor ein Angebot gebucht wird, sollten Interessierte verschiedene Angebote vergleichen. Was ist das für eine Klinik? Was für einen Ruf oder welche Qualifikationen haben die Ärzte? Werden Sie ausschließlich von Ärzten operiert oder wird die OP von angeblichen „spezialisten“ getätigt die Helfern und Schwestern sind? Spezialist bedeutet nichts weiteres wie nicht studiert sondern selbst angelernt. Sind die Ärzte und das ausgesuchte Agentur von der deutschen TÜV geprüft und zertifiziert worden? Denn nur was geprüft und überwacht worden ist, sollten sie sich verlassen, denn es gibt auch genug billig anbieter auf dem Markt. Und entscheiden Sie sich nicht einfach für das billigste Angebot. Sondern lassen Sie Ihre Haartransplantation dort machen, wo Sie glauben, dass Sie in den besten Händen sind – wo Sie das beste Gefühl haben!

https://www.beautytravels24.de/haar/haartransplantation-kosten/