Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt
info@beautytravels24.de
Beratungszentrum seit 2008
TÜV geprüft seit 2012
Tuv Logo
Beratungszentrum seit 2008
TÜV geprüft seit 2012
Tüv Logo
Beratungszentrum Herrenstraße 14 D-76437 Rastatt

Elipse Magenballon

Mit dem „Elipse“-Schluckballon komfortabel abnehmen

Eine schlanke sportliche Figur steht für viele Menschen auf der Wunschliste ganz obenan – demonstriert der knackige Body in unserer Gesellschaft doch sinnbildlich Jugendlichkeit und Dynamik. Größter Feind unserer Idealfigur sind aber häufig die eigenen Schwächen. Speziell die Süßigkeiten-Industrie macht mit ihren süßen Versuchungen häufig einen Strich durch unsere besten Abnehmversuche. Und auch die TV-Couch gewinnt abends immer häufiger den Kampf gegen den Besuch des Fitnessstudios. Konsequent abzunehmen und damit seine Gewohnheiten zu ändern ist gar nicht so einfach.

Und wenn sich im Laufe der Jahre die Pfunde langsam und schleichend am Körper breit gemacht haben und viele Diäten krachend gescheitert sind, setzen sich die Betroffenen immer häufiger mit der Idee einer Magenballon-Therapie auseinander. Da passt es, dass sich seit geraumer Zeit die Ballon-Variante „Elipse“ der renommierten Firma Allurion als innovative Behandlungsmethode zur Gewichtsreduktion etabliert hat. Das Konzept hat sich bereits weltweit durchgesetzt – und wird selbstverständlich auch in der Mediklinik in Istanbul angeboten.

Smarte Kombi aus Schluckballon und individueller Betreuung
Aber was ist neu an dem „Elipse“-Konzept? Zum einen die Hardware: Es handelt sich um einen sogenannten Schluckballon. Im Gegensatz zum konventionellen Magenballon, der endoskopisch im Magen des Patienten eingesetzt wird, schluckt der Patient diese Variante als leere Kapsel einfach herunter. Anschließend füllt der Arzt den Ballon über den mitgeschluckten Schlauch mit einer Kochsalzlösung. So füllt der Ballon den Magen und hindert ihn gezielt an der Nahrungsaufnahme. Der Arzt koppelt dann den Schlauch vom Ballon ab und zieht ihn wieder aus dem Magen heraus. Dieser Vorgang dauert ca. 20 Minuten und der Patient kann umgehend nach Hause gehen. Erster Vorteil dieser neuen Anwendung: Ein komfortables Instrument zur Gewichtsreduktion ohne Operation, ohne Endoskopie und ohne Betäubung.

App mit professioneller Ernährungsberatung
Doch im Unterschied zu herkömmlichen Magenballons ist „Elipse“ nicht nur ein Ballon – es handelt sich um ein ganzheitliches Programm zur nachhaltigen Veränderung des Lebensstils und einer damit einhergehenden dauerhaften Gewichtsregulation. Denn die Kosten umfassen nicht nur das Einsetzen des Ballons, die Röntgenaufnahmen zur Kontrolle der Platzierung sowie die Übergabe einer Spezialwaage an den Patienten. Das Konzept beinhaltet vielmehr zusätzlich einen Zugang zur Allurion App, die dem Patienten ein individuelles Tracking seines Behandlungserfolgs erlaubt. Diese App ist per Bluetooth mit der Waage verbunden und stellt übersichtliche Messungen zu Körpergewicht, BMI, Fettanteil und Muskelmasse bereit. Und: Über die App schult ein professionelles Coaching-Team den Patienten für eine bewusste Ernährung und eine gesündere Lebensweise. Bereits einen Monat vor dem Einsatz des „Elipse“-Schluckballons startet das Team und stimuliert den Patienten während der Tragedauer des Schluckballons, sein Ernährungsprogramm durchzuziehen. Nach etwa 16 Wochen öffnet sich ein zeitgeschaltetes Freigabeventil, das den „Elipse“-Schluckballons aktiviert, sich zu entleeren. Die weiche Hülle des Ballons wird auf natürlichem Weg über den Darm ausgeschieden. Ein Eingriff ist nicht erforderlich.

Erfolgsaussichten des „Elipse“-Schluckballons
Während des viermonatigen Behandlungszeitraums ist für den Patienten eine Gewichtsabnahme von circa 15 kg zu erwarten. In einer klinischen Studie mit 135 Patienten im durchschnittlichen Alter von 33,5 Jahren wurde die Leistungsfähigkeit des „Elipse“-Schluckballons bestätigt. Innerhalb von 4 Monaten erreichten die Probanden im Mittel einen Gewichtsverlust von durchschnittlich 13 kg und eine Reduktion des BMI von 4,9 Einheiten. Als Patient muss man sich jedoch darüber im Klaren sein, dass ein Magenballon grundsätzlich nur dann sinnvoll ist, wenn die Lebensgewohnheiten geändert werden. Das bedeutet im Klartext: Gesünder ernähren und mehr bewegen.

https://www.beautytravels24.de/magenverkleinerung/elipse-magenballon/